Treffen des Bremer Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen

Treffen am Montag 9. Oktober um 17 Uhr um im Konsul-Hackfeld-Haus; Birkenstr. 34

Themen und Informationen , um die es heute gehen könnte:

Weiterlesen: Treffen des Bremer Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen

Aktionssommer 2017 unter dem Motto:

„Gegen das Verdrängen – Wohnungen und Würde für Wohnungslose“

Das Aktionsbündnis hat für den Zeitraum März bis Oktober einen Aktionssommer geplant. In öffentlichen Kundgebungen, Veranstaltungen, Fachgesprächen, Recherchen sowie auch mit individueller Unterstützung von Menschen in Wohnungsnot wollen wir auf die Dringlichkeit des Themas Wohnungsnot in der Öffentlichkeit aufmerksam machen.

Weiterlesen: Aktionssommer 2017 unter dem Motto:

Das Bremer Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen wird jetzt 5 Jahre alt

happybirthday

Das Bremer Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen wird jetzt 5 Jahre. Also: Glückwunsch!
Gefeiert wird am Montag 20. März um 11 Uhr in der "Winterkirche" der Kirche Unser Lieben Frauen, Kirchhof 27 in 28195 Bremen (Am Marktplatz).

Neben Feiern und Klönen werden wir an diesem Tag offiziell unsere Sommerkampagne 2017 starten: "Wohnungen und Würde für Wolhnungslose". Das ist genau richtig in der Winterkirche. Denn die Winterkirche bietet in den Wintermonaten jeden Montag von 10 - 15 Uhr Wohnungslosen oder Menschen in Not Obdach, Kaffe, etwas zu essen, Beratung und Gespräch; wenn gewünscht.
Hier feiern wir gemeinsam mit Geburtstagstorte, Solidarität, Rück- und Ausblicken und mit allen Interessierten! Montag 20.03. um 11 Uhr in Kirche Unser Lieben Frauen!

Treffen des Bremer Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen

Treffen am Montag 08. Mai 2017 um 17 Uhr im Konsul-Hackfeld-Haus; Birkenstr. 34

Themen und Informationen , um die es heute gehen könnte:


1. Versammlungsleitung, Protokoll, Festlegung der Tagesordnung
2. Vortrag Manfred Corbach über Bauaktivitäten der Gewoba
Stand, Erfolge und Probleme, Lösungsdiskussion und Perspektiven
3. Aktuelle Fragen der Wohnungspolitik, u.a.
- Fehlender bezahlbarer Wohnraum und Mietpreisentwicklung
- Bericht unserer Delegierten vom (Bürgermeister)Bündnis für Wohnen
am 06.04. und Schlussfolgerungen
- Aktionsbündnis solidarisch an der Seite der Bewohner*innen der
Holsteiner Straße, Am Sacksdamm/Alte Landwehr und Reihersiedlung
- Stand der Auseinandersetzungen + Perspektiven der Bewohner*innen und
ihrer Quartiere :
-
4. „Wohnungen und Würde für Wohnungslose“ - Kampagne
- Berichte aus den Arbeitsgruppen / Projekten
- Projekt von Willkommensinitiative Vegesack und Obdachloseninitiative
Nordbremer Kirchengemeinden: „Bezahlbare Wohnungen – Ausgegrenzte
Flüchtlinge und von Wohnungsnot Betroffene gemeinsam!“
5. Soziale Wohnprojekte und aktuelle Fälle
6. Berichte von Veranstaltungen / Aktionen sowie zukünftige Aktivitäten,
- Neue Tätigkeit von Harald Schröder
- Stand Neues Hulsberg Quartier und Bettenhaus
- Zeitschrift der Strasse (Reihersiedlung)
- Uni der Straße
- Veranstaltung Eberhard-Schultz-Stiftung zum Menschenrecht auf Wohnen
- 1. Mai
- „Wie reich ist Bremen“; Diskussionsveranstaltung der Diakonie am 16.05.
- Vorbereitung des Besuchs bei Bürgermeister Sieling
7. Verschiedenes

Nächstes Treffen unseres Aktionsbündnisses:
Montag 12. Juni um 17 Uhr
im Konsul-Hackfeld-Haus, Birkenstr. 34

Themen Februar - des Aktionsbündnis

Treffen am Montag 06. Februar 2016 um 17 Uhr
im Konsul-Hackfeld-Haus;
Birkenstr. 34

Weiterlesen: Themen Februar - des Aktionsbündnis