Um einen archivierten Beitrag zu lesen, klicken Sie bitte auf den Titel

Der Quartiermanager Jörn Hermening

Ein Beitrag aus der Reihe "Ansichten" von Radio Bremen

Seit 2011 ist Jörn Hermening der Leiter der "Projektgruppe Tenever". Keine einfache Aufgabe, denn Armut und Arbeitslosigkeit sind dort groß. Zudem leben hier Menschen aus mehr als 90 Nationen.

Doch inzwischen ist aus der einst unattraktiven Hochhaussiedlung ein Ort zum Wohlfühlen geworden: Die meisten Häuser sind saniert, es gibt Stadtteilprojekte und die Gesamtschule Ost gehört zu den besten 20 Gesamtschulen bundesweit.

Über sich und die Herausforderungen seiner Arbeit spricht Jörn Hermening mit Ansichten-Moderator Dirk Meissner.

Zum Filmbeitrag: http://www.radiobremen.de/fernsehen/ansichten/quartiermanager100.html